Tippen Sie auf das Anlagensymbol. Es wird mit dem Herunterladen beginnen. Wenn Sie es vorziehen, Ihren Posteingang auf einem iPhone zu überprüfen, müssen Sie häufig E-Mail-Anhänge für weitere Arbeiten speichern. Sie können einen PDF-Vertrag unterzeichnen, einige Fotos und Videos ansehen oder eine Musikdatei abspielen, die Sie per E-Mail erhalten haben. Wenn die E-Mail von jemandem stammt, den Sie kennen und dem Sie vertrauen, ignorieren Sie die Warnung. 3. Wählen Sie aus, wo Sie die Anlage speichern möchten. Ich führe Sie durch zwei verschiedene Optionen: iCloud und Dropbox. Um Mail Drop zu verwenden, tippen Sie auf Senden, wenn Sie bereit sind, eine E-Mail mit großen Anhängen zu senden, und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm. IPhone kann E-Mail-Anhänge wie Musik, Videos und Dokumente herunterladen und speichern.

Obwohl Sie die meisten Anhänge innerhalb der E-Mail anzeigen können, ist das Herunterladen direkt auf Ihr iPhone nützlich, wenn Sie sie später überprüfen möchten. Solange der Anhang in einem iPhone-kompatiblen Format ist, ist das Herunterladen, Speichern und Öffnen von angehängten Dateien schnell und einfach. 1. Starten Sie die Mail-App und suchen Sie die E-Mail mit einem Bild, das Sie speichern möchten. Aus meiner Erfahrung gibt es zwei Hauptkategorien von Anhängen: Bilder (wie .png, .jpg, .gif, etc.) und praktisch jeden anderen Dateityp (.pdf, .doc, .ppt, etc.). Es gibt einen sehr kleinen Unterschied beim Herunterladen von Bildern, also werde ich sicherstellen, dass es unten hervorgehoben wird. In der Mail-App können E-Mail-Anlagen in der Vorschau angezeigt, gespeichert, geöffnet und mit Anmerkungen notiert werden. Fotos, die sich in der Nachricht befinden, können nicht in Ihrer Fotogalerie gespeichert werden. Das Foto muss eine Anlage sein, damit Sie es speichern können.

Ihre Fotos werden möglicherweise nicht in Ihrer Fotogalerie gespeichert, wenn Sie Gmail den Zugriff auf Ihre Fotos nicht gestattet haben. Um dies zu beheben: Das Speichern von E-Mail-Anhängen in iCloud Drive ist einfach, da iCloud direkt in iOS integriert ist. Beachten Sie, dass dies iPhone-Screenshots sind, aber die Schritte, die in diesem Beitrag erklärt werden, sind identisch, unabhängig von dem Gerät, das Sie verwenden. Wenn Sie versuchen, Anhänge von Ihrem iPad herunterzuladen, fürchten Sie sich nicht, weil der Prozess genau identisch ist. Das Herunterladen von E-Mail-Anhängen auf Ihr iPhone oder iPad ist nicht kompliziert pro Sagen, aber es ist auch nicht sehr einfach. Im Laufe der Jahre haben viele E-Mail-Apps von Drittanbietern dies tatsächlich als Chance gesehen und begonnen, einfachere und bessere Möglichkeiten zum Umgang mit Anhängen anzubieten.

Meny